Stressfrei durch die Vorweihnachtszeit – so geht’s!
Stressfrei durch die Vorweihnachtszeit – so geht’s! Stressfrei durch die Vorweihnachtszeit – so geht’s!

Stressfrei durch die Vorweihnachtszeit – so geht’s!

Weihnachten ist eigentlich erst in ein paar Wochen, aber wer kennt es nicht; ein Weihnachtsessen hier, ein Advents-Anlass da und die Arbeitstage werden gegen Ende des Jahres auch nicht kürzer. Der Adventskalender muss noch vor dem 1. Dezember gebastelt und verteilt werden und eine schöne Advents-Dekoration wäre eigentlich auch ganz nett. Ein purer Stress!

Wir haben euch hier die wichtigsten Tipps zusammengestellt, wie ihr euch die Vorweihnachtszeit so entspannt wie möglich und ohne Stress gestalten könnt.

28. November 2019

Stressfrei durch die Vorweihnachtszeit – so geht’s!

Weihnachten ist eigentlich erst in ein paar Wochen, aber wer kennt es nicht; ein Weihnachtsessen hier, ein Advents-Anlass da und die Arbeitstage werden gegen Ende des Jahres auch nicht kürzer. Der Adventskalender muss noch vor dem 1. Dezember gebastelt und verteilt werden und eine schöne Advents-Dekoration wäre eigentlich auch ganz nett. Ein purer Stress!

Wir haben euch hier die wichtigsten Tipps zusammengestellt, wie ihr euch die Vorweihnachtszeit so entspannt wie möglich und ohne Stress gestalten könnt.

28. November 2019

Auch nach dem 1. Advent wird es bei den meisten nicht ruhiger. Die Weihnachtsgeschenke für die Liebsten müssen eingekauft werden, ein Weihnachtsmenü soll ausgewählt und geplant sein und der Christbaum muss auch besorgt werden. Im Business-Umfeld ist es nicht ruhiger; in einigen Branchen ist dies die strengste Zeit des Jahres, in anderen muss zum Jahresende vieles abgeschlossen sein, damit der Jahresabschluss erfolgreich gelingt.

 

Bei vielen endet dies in einer stressigen Vorweihnachtszeit und wenn dann die Weihnachtstage endlich da sind, wünscht man sich nur noch, dass sie so rasch wie möglich vorübergehen. Durch den Stress ist man angespannt, der Nacken verhärtet sich oder frühere «Leiden» kommen wieder hervor. Gerne endet dies auch in schlaflosen Nächten und dies hilft auch nicht gerade um die Weihnachtszeit stressfrei zu überstehen.

 

Um diese eigentlich schöne Zeit im Jahr doch wieder genießen zu können, haben wir euch die besten Tipps zusammengestellt. Wir wünschen euch bereits heute viel Erfolg bei der Umsetzung und dann eine entspannte Advents- und Weihnachtszeit.

Wir haben euch die besten Tipps hier zusammengestellt:

  • Plane rechtzeitig und setze Prioritäten

Die Planung ist das A & O. Mache dir frühzeitig Gedanken, was dir wichtig ist und auf welche Punkte du deinen Fokus setzen möchtest. Auch eine To-do-Liste wird helfen, alle geplanten Geschenke und Termine unter einen Hut zu bringen. Last-Minute-Geschenke die schnell noch gekauft werden müssen, können so vermieden werden.

  • Erwartungen nicht zu hoch hängen

Es handelt sich bei Weihnachten um das Fest der Liebe. Umgeben von seinen Liebsten, sollen es entspannte Stunden werden und man soll diese Zeit geniessen können. Also setze deine Erwartungen nicht zu hoch. Auch wenn sich nicht die ganze Familie vereinen lässt, geniesse die Zeit mit den Anwesenden Personen und stelle dich darauf ein, dass nicht alles perfekt sein wird.

  • Zeit für sich selbst

Vielleicht der wichtigste Tipp: Nimm dir Zeit für dich selbst. Ob bei einem guten Buch, einem heissen Bad, einer Tasse Tee (z.B. Melisse oder Passionsblume) oder ein paar Schritten an der frischen Luft. Nimm dich ein paar Minuten pro Tag aus dem Alltags-Stress heraus und fahre herunter.

  • Natürliche Helfer

Achtsamkeit und pflanzliche Arzneimittel (wie Kombinationspräparate mit Passionsblume, Hopfen, Melisse und Baldrian) können helfen, auch in der Weihnachtszeit den Stress gelassener zu nehmen. Da bei diesen pflanzlichen Arzneimitteln (sogenannten Phytopharmaka) keine Leistungseinschränkung zu befürchten sind, ist die Einnahme auch in einer stressigen Zeit kein Problem.

  • Schlaf, Schlaf, Schlaf

Ebenfalls zur Vorbeugung von Stress hilft gesunder und genügend Schlaf. Achte auf eine gute Schlafhygiene und versuche auch in der Vorweihnachtszeit auf genügend Stunden Schlaf zu kommen. Falls du trotzdem aus dem Rhytmus fällst, sind Baldrian und Hopfen natürliche Helfer, wie du wieder in deinen gesunden Schlaf findest. 

  • Nicht auf jeder Weihnachtsparty tanzen

Dieser Tipp unterstreicht den ersten Tipp. Man muss nicht auf jeder Weihnachtsparty tanzen. Personen, die du auch unter dem Jahr nur 1-2 Mal triffst, müssen nicht auch noch im Dezember getroffen werden. Verschiebe diese Treffen aufs neue Jahr. Da ist wieder mehr Zeit und es macht mehr Spaß auch alte Freundschaften weiter zu pflegen. Auch dein Kunde oder Geschäftspartner versteht, dass du nicht auf jeder Party tanzen kannst. Sei offen und sage auch mal "Nein, danke". 

  • Weniger ist manchmal mehr

Es muss nicht immer für jeden mehrere Geschenke geben, das Weihnachtsmenü muss nicht aus 5 Gängen bestehen und die Wohnung oder das Haus muss nicht das meist Geschmückte in der Umgebung sein. Weniger ist manchmal mehr. Zum Essen darf es auch ein einfaches Gericht wie Spaghetti oder Raclette geben, es reichen auch 2 Sorten «Guetzli» oder sogar auch mal ein Jahr ohne selbst gebackene «Guetzli» und Weihnachten geht auch vorbei, wenn nicht jeder Nachbar oder jedes Arbeits-Gspänli eine handgeschriebene Karte erhält. In der heutigen Zeit dürfen auch die digitalen Medien für Christmas-Grüsse genutzt werden. 

Befolgst du die oben genannten Tipps, so steht einer entspannten Weihnachtszeit nichts im Wege. 

Wir wünschen euch bereits heute viel Erfolg bei der Umsetzung und dann eine entspannte Advents- und Weihnachtszeit.

Baldrian (Valeriana officinalis)
Passionsblume (Passiflora incarnata)
Pestwurz (Petasites hybridus)
Melisse (Melissa officinalis)
Hopfen (Humulus lupulus)
Arzneipflanzen-Lexikon

Baldrian

Valeriana officinalis - hilft bei Schlafstörungen.

Details
Arzneipflanzen-Lexikon

Passions­blume

Passiflora incarnata - hilft bei nervöser Unruhe.

Details
Arzneipflanzen-Lexikon

Pestwurz

Petasites hybridus - hilft bei Allergien wie Heuschnupfen.

Details
Arzneipflanzen-Lexikon

Melisse

Melissa officinalis - hilft zur Beruhigung.

Details
Arzneipflanzen-Lexikon

Hopfen

Humulus lupulus - hilft bei Schlafstörungen.

Details

Themen

Filtern Sie die Blogbeiträge nach Themen, indem Sie auf die Tags klicken.

Passende Beiträge